Die maximale Freiheit

Eine Karte – alle Tauchplätze

Vier deutsche Tauchschulen auf Elba bieten Ihnen ab sofort die maximale Freiheit. Denn mit der DIVECARD ELBA können Sie alle Tauchplätze Elbas entdecken – ganz einfach und unkompliziert. Wo steht heute der Wind am günstigsten? Welchen Tauchplatz kann ich am besten mit anderen Aktivitäten verbinden? Entscheiden Sie, wo Sie heute tauchen wollen.

Die Karte

Die DIVECARD ELBA beinhaltet 10 Bootstauchgänge inkl. Flasche, Luft und Blei. Sie können selber – und spontan – entscheiden, bei welcher der teilnehmenden Tauchschule Sie jeden einzelnen Tauchgang einlösen.

dive-card-elba-tauchbasis-elba

Ihre Vorteile

  • Entdecken Sie alle Tauchplätze der Insel Elba
  • Unabhängig von Wind und Wellengang
  • Einmalige Abrechnung der Tauchgänge
  • Beste Qualität und umfangreicher Service an allen Tauchbasen
  • Alle Briefings, Erklärungen und Besprechungen auf Deutsch

Unser Tipp:

Teilen Sie sich die Vorteile der DIVECARD ELBA mit Ihrem Partner oder Ihrer Familie. Denn für Pärchen und Familie ist die DIVECARD ELBA übertragbar.

Preise

Erworben werden kann die DIVECARD ELBA bei jeder der Tauchschulen für € 350,- Damit kostet der Bootstauchgang einheitlich nur € 35,- (inkl. Flasche, Luft und Blei). In der Nebensaison gibt es die DIVECARD ELBA sogar für nur € 320,- statt € 350,- (Saisonbeginn bis einschließlich 24.5. und ab dem 13.9.).

Teilnehmende Tauchschulen

Aquanautic Elba • OmniSub • Unica Diving • Spiro Sub