Zeitraum: 11. – 18. April 2020

Aktionswoche Tauchsicherheit

Die individuelle Sicherheits- und Risikoanalyse für Taucher.

Die Aktionswoche beinhaltet folgende Leistungen:

  • Unterkunft im Apartment für 2 Personen in Morcone vom 11.4. bis 18.4.2020*
  • Freiwillige Teilnahme am DAN Dive Safety Laboratory zur Ermittlung des Tauchprofil und der Tauchdaten und weiterer Gesundheitswerte
  • DAN Oxygen First Aid Kurs, einschließlich Schulungsunterlagen und Zertifizierungsgebühr
  • DAN Oxygen
  • DAN Basic Life Support (1. Hilfe) Kurs, einschließlich Schulungsunterlagen und Zertifizierungsgebühr
  • Non Limit Tauchen in der Bucht von Morcone, mit komplett eigener Ausrüstung
  • Nitrox ohne Aufpreis
  • Tauchanteil: 3/5
  • Weitere DAN Kurse sind im Rahmen der Aktionswoche nach Absprache möglich.
* Zwei Personen pro Apartment, Zuschlag für Einzelbelegung Euro 150,- zzgl. Endreinigung.

Erleben Sie spannende Seminare zur Tauchsicherheit und lassen Sie Ihre Tauchdaten im DAN Dive Safety Laboratory ermitteln

Im April findet die Aktionswoche Tauchsicherheit unter der Leitung von Ralf Richter, DAN Area Representative für den deutschsprachigen Raum und DAN Instructor, zum dritten mal in Folge statt. DAN Europe widmet sich aktiv der Forschung rund ums Tauchen und untersucht viele verschiedene Aspekte der Tauchsicherheit und der individuellen Risiken beim Tauchen.

Während der Aktionswoche bei Aquanautic Elba sammeln DAN Mitarbeiter im Dive Safety Laboratory Tauchprofile und physiologische Tauchdaten von freiwilligen Teilnehmern, machen Doppler-Aufnahmen und gegebenenfalls Wärmekamera-Bilder. Zusätzlich werden bei einer Auswahl an Freiwiligen Hämoglobin und Hämatokrit-Werte gesammelt, da diese Erhebung aufwändiger ist. Ausserdem erhalten die Gäste viele spannende Informationen zur Forschungsarbeit von DAN.

Die Teilnehmer der Aktionswoche werden kostenfrei zum DAN Forschungstaucher ausgebildet und können sofort und in Zukunft das Online-Forschungslogbuch mit direkter Dekompressionsrisiko-Analyse nutzen.

Über Aquanautic Elba

Seit über 15 Jahren befindet sich die Tauchbasis Aquanautic Elba auf der sonnenverwöhnten Mittelmeerinsel Elba in Italien. Direkt in der kleinen Bucht von Morcone gelegen, ist die familienfreundliche Tauchbasis längst kein Insidertipp mehr und hat sich zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt, das sowohl Stammgäste als auch Tauchneulinge gleichermaßen begeistert. 

 

Auszeichnungen

Nach 2015, 2016, 2017, 2018 wurde Aquanautic Elba auch 2019 von den Lesern der Zeitschrift „Tauchen“ zur besten „Basis im Mittelmeer“ gewählt und dafür zum fünften Mal in Folge mit dem „Oscar der Tauchbranche“, dem bronzenen Delphin, ausgezeichnet. 

Feedback unserer Gäste

„Wir würden am liebsten 365 Tage bei Aquanautic Elba Urlaub machen. Es ist alles da, was das Taucherherz begehrt. Ein unvergesslicher Urlaub mit einer liebevollen KIDS Betreuung für unseren Junior.“

„Unsere Kinder haben den KIDS CLUB geliebt. So hatten wir seit etlichen Jahren endlich wieder Zeit für gemeinsame Tauchgänge. Wir kommen gerne wieder.“

„Wir haben als Paar unseren Urlaub auf Elba verbracht und waren begeistert von der Vielfalt der Insel. Stundenlange Wanderungen oder Touren mit den super praktischen E-Bikes waren unsere Highlights neben den Tauchgängen.“

„Was will man mehr: Unsere kleine Tochter wurde bestens im KIDS CLUB betreut, während unser 10-jähriger Sohn seine ersten Schnuppertauchgänge absolvierte und wir mit unserem Guide Björn tolle Tauchausflüge erlebten. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub auf Elba.“