Zeitraum: 03. – 10. Juli 2021

Aktionswoche Wissenschaftliches Tauchen

Erkunden Sie wie sich die Flora und Fauna um Morcone unter Wasser über die Jahre verändert.

Die Aktionswoche beinhaltet folgende Leistungen:

  • Unterkunft im Apartment in unserem Tauchresort Al Pozzo vom 3.7. bis 10.7.2021
  • Tägliche Präsentationen und Workshops zum Thema wissenschaftliches Tauchen
  • 8 begleitete Tauchgänge mit folgenden Themen:
    • Fischbestimmung
    • Abschätzung von Größen mit Hilfe von Fischmodellen
    • Vermessung von Seegraswiesen
    • Transekt (Beobachtungspunkten entlang einer geraden Linie)
    • Bestimmung der Anzahl von Lebewesen in einem definierten Bereich
    • Vorträge zum Thema wissenschaftliches Tauchen
  • Beach Clean up (einschließlich Kategorisierung des Mülls)
  • Spende in Höhe von Euro 50,- an das Projekt Stop Finning (https://www.stop-finning-eu.org/de/)
  • Tauchanteil: 4/5

Durch die erfolgreiche Teilnahme an der Aktionswoche werden alle Leistungsanforderungen für folgende SSI Specialties erfüllt. Auf Wunsch kann ein Zertifikat ausgestellt werden (gegen Gebühr, Euro 39,- pro Zertifikat)

  • SSI Specialty Marine Ecology
  • SSI Specialty Fish Identification
  • SSI Specialty Perfect Buoyancy
* bei Belegung des Apartments mit mindestens 2 Personen, Zuschlag Einzelbelegung Euro 350,- pro Woche

Sie wollten schon immer wissen, wie man unter Wasser wissenschaftlich arbeitet?

Jetzt haben Sie die Möglichkeit hautnah mit dabei zu sein! Unsere Meeresbiologin Sarah Russwurm startet in Zusammenarbeit mit Aquanautic Elba eine Studie in der bestimmt werden soll, wie sich die Flora und Fauna um Morcone unter Wasser über die Jahre verändert. Die Voraussetzung zur Teilnahme ist ein international anerkannter Tauchschein.Natürlich zeigen wir Ihnen auch, wie man einfach Fische bestimmen kann und die entsprechenden Handzeichen dazu, unter Wasser Größen abzuschätzen, das Auszählen von Lebewesen in einem bestimmten Bereich, wir vermessen Seegraswiesen und schärfen ihr Auge, so dass Sie auch die versteckten Schönheiten der Unterwasserwelt finden. Ein Clean-up unter und über Wasser rundet das Programm ab.

Über Aquanautic Elba

Seit über 15 Jahren befindet sich die Tauchbasis Aquanautic Elba auf der sonnenverwöhnten Mittelmeerinsel Elba in Italien. Direkt in der kleinen Bucht von Morcone gelegen, ist die familienfreundliche Tauchbasis längst kein Insidertipp mehr und hat sich zu einem beliebten Urlaubsziel entwickelt, das sowohl Stammgäste als auch Tauchneulinge gleichermaßen begeistert. 

 

Auszeichnungen

Nach 2015, 2016, 2017, 2018 wurde Aquanautic Elba auch 2019 von den Lesern der Zeitschrift „Tauchen“ zur besten „Basis im Mittelmeer“ gewählt und dafür zum fünften Mal in Folge mit dem „Oscar der Tauchbranche“, dem bronzenen Delphin, ausgezeichnet. 

Feedback unserer Gäste

„Wir würden am liebsten 365 Tage bei Aquanautic Elba Urlaub machen. Es ist alles da, was das Taucherherz begehrt. Ein unvergesslicher Urlaub mit einer liebevollen KIDS Betreuung für unseren Junior.“

„Unsere Kinder haben den KIDS CLUB geliebt. So hatten wir seit etlichen Jahren endlich wieder Zeit für gemeinsame Tauchgänge. Wir kommen gerne wieder.“

„Wir haben als Paar unseren Urlaub auf Elba verbracht und waren begeistert von der Vielfalt der Insel. Stundenlange Wanderungen oder Touren mit den super praktischen E-Bikes waren unsere Highlights neben den Tauchgängen.“

„Was will man mehr: Unsere kleine Tochter wurde bestens im KIDS CLUB betreut, während unser 10-jähriger Sohn seine ersten Schnuppertauchgänge absolvierte und wir mit unserem Guide Björn tolle Tauchausflüge erlebten. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten Urlaub auf Elba.“